HiPP Bio Mandelöl

Was ist Mandelöl?

Unter dem Namen Mandelöl, eigentlich Mandelkernöl (INCI: Prunus amygdalus dulcis / Sweet Almond Oil) versteht man das aus Mandeln durch Kaltpressung gewonnene, fette Pflanzenöl. Traditionell wird Mandelöl bei der Hautpflege eingesetzt und hilft bei Schürfwunden, Ekzemen und sonstigen Hautirritationen.

Warum ist Bio Mandelöl so hochwertig?

Mandelöl gilt als eines der kostbarsten und teuersten Pflegeöle. Der Ölgehalt eines Mandelkerns beträgt zwischen 50 und 55 %. Aufgrund seiner Zusammensetzung zählt Mandelöl zu den hochwertigsten Pflegeölen und hat sehr gute, pflegende Eigenschaften:

  • einfach & zweifach ungesättigte Fettsäuren, die die Haut besonders sanft pflegen und  schützen
  • hoher Anteil an Ölsäure, sorgt für weiches Hautgefühl
  • hautaktive Linolsäure, wirkt sich positiv auf trockene Haut aus

Mandelöl enthält des Weiteren natürliches Vitamin E (Tocopherol), das antioxidativ wirkt und somit die Haut vor äußeren Einflüssen schützt. Mandelöl ist nachwachsend, biologisch abbaubar und deswegen umweltfreundlich.

Warum ist Bio Mandelöl für die Babypflege so gut geeignet?

Mandelöl hat sich in der Kosmetik seit Jahrhunderten bewährt und ist seit dem Altertum für seine hautpflegenden Eigenschaften bekannt. Es hat sich insbesondere in der Hautpflege von sensibler Baby- und Kinderhaut bewährt, da es gerade für empfindliche und trockene Haut gut verträglich ist und zur Rückfettung empfohlen wird. Denn Mandelöl ist unvergleichlich mild und reizfrei. Aufgrund seiner pflegenden Wirkung kombiniert mit seiner besonderen Milde wird es bevorzugt von Hebammen für die Baby-Pflege empfohlen. Auch als Massageöl ist es optimal geeignet, weil es ein weiches Hautgefühl hinterlässt.

Warum ist HiPP Babysanft mit Bio Mandelöl bei Hebammen so beliebt?

Mandelöl bietet viele Einsatzmöglichkeiten und eignet sich hervorragend für die ganze Familie: Für Babys wird es zur Babymassage und zur Pflege nach dem Baden auf noch feuchter Haut verwendet, während es auch die Mutter für ihre Haut an Gesicht & Körper nutzen kann. Außerdem wirkt Bio Mandelöl antioxidativ, fängt also hautschädigende freie Radikale ab. Außerdem wird der Duft der Produkte als sehr angenehm empfunden: sanft, nicht aufdringlich, aber auch nicht nach nichts wie manche Produkte aus der Apotheke. Zudem ziehen die Produkte sehr schnell und rückstandslos in die Haut ein, was das Anziehen des Babys erleichtert und keine Flecken in der Kleidung entstehen lässt. Viele Hebammen legen Wert auf Bio Inhaltsstoffe aus nachvollziehbarer Herkunft von Unternehmen, hinter deren Philosophie sie stehen können, um betreuten Familien eine Empfehlung zu geben. Daher überzeugt die Pflegeserie von HiPP Babysanft in vielerlei Hinsicht.

Wie wird unser HiPP Babysanft Bio Mandelöl gewonnen?

Unser Bio Mandelöl wird aus reifen, süßen Mandeln – den sogenannten „Pinchados“ - gewonnen. Die Mandel-Ernte in Spanien und Italien findet im August statt, woraufhin die Mandeln zur Weiterverarbeitung nach Deutschland gebracht werden. Hier werden nur  ausgesuchte Mandelkerne von bester Qualität kalt gepresst und anschließend filtriert. Die Pressung der Mandeln erfolgt mechanisch. Durch die Filtration wir das Öl von seinen unerwünschten Eiweißbestandteilen befreit. Nur durch diesen Reinigungsprozess kann eine gleichbleibende Produktqualität und -sicherheit gewährleistet werden.