Menü

Unser nachhaltiges Engagement

Der respektvolle Umgang mit der Natur und den natürlichen Ressourcen ist unser erklärtes Unternehmensziel. Das hat uns zu einem der weltweit größten Verarbeiter von ökologischen Rohstoffen gemacht. Nachhaltigkeit bedeutet für uns nicht nur einen wertvollen Ernährungsbeitrag zu leisten, sondern auch die Zukunft für die nachfolgenden Generationen lebens- und liebenswert zu halten.


HiPP legt Streuobstwiesen an

Streuobstwiesen haben eine große Bedeutung für die biologische Vielfalt. Im Spätherbst 2017 pflanzten HiPP-Mitarbeiter gemeinsam mit Kindergartenkindern ...


HiPP schützt die biologische Vielfalt

Auf die Gratis-Leistungen der Natur können wir Menschen nicht verzichten, denn sie sichern die wichtigsten Grundlagen unseres täglichen Lebens ...


Der Ehrensberger Hof

Ein HiPP-Musterbetrieb für Biologische Vielfalt. Ziel ist es, diesen Bio-Hof als Musterbetrieb nachhaltig, biodiversitätsfreundlich und effektiv zu bewirtschaften ...

"Ökologische Landwirtschaft garantiert eine artgerechte Fütterung und Haltung der Tiere, Pflanzenschutz und natürliche Düngung sowie den Erhalt der Bodenfruchtbarkeit."


HiPP schützt männliche Küken

Beim Prinzip "Bruderhahn" darf auch das männliche Huhn am Leben bleiben. HiPP setzt auf ein besonderes Schutz-Programm, um das sinnlose Töten männlicher Küken zu stoppen ...


Stefan Hipp über Bio Putenhaltung

Stefan Hipp berichtet über Bio Puten- und Hähnchenhaltung bei HiPP. Nachhaltigkeit, Umweltschutz und das Tierwohl an stehen dabei an oberster Stelle ...


Stefan HiPP über den Bio Karottenanbau

Bereits 1956 begann Claus Hipp die ersten Karotten biologisch anzubauen. Entdecken Sie gemeinsam mit Stefan Hipp den Bio Karottenanbau eines HiPP Landwirts.


Stefan HiPP über den Bio Bananen­anbau

Bio Bananen sind einer der wichtigsten Rohstoffe für die Herstellung der HiPP Gläschen. Entdecken Sie die idealen klimatischen Verhältnisse und die ...

"Wir engagieren uns verstärkt für den Klima-, Wasser- und Artenschutz."


Stefan Hipp über artgerechte Rinderhaltung

Stefan Hipp, der Sohn von Claus Hipp, betreibt biologische Landwirtschaft mit großer Leidenschaft. Auf seinem eigenen Bio-Hof ...


Woher kommen die Rohstoffe für unsere HiPP Produkte?

Was als Vision begann, ist heute Markenzeichen: HiPP steht für beste Qualität aus biologischem Anbau. Jetzt die Herkunft der HiPP-Zutaten entdecken ...


Gegen grüne Gentechnik

Als führender Babynahrungshersteller tragen wir in besonderem Maße die Verantwortung für die kommende Generation. HiPP lehnt deshalb die Freisetzung von gentechnisch veränderten Organismen in die Umwelt aus ökologischen und ethischen Gründen ab.


HiPP schützt Eulen

HiPP hat Schleiereulen ausgewildert. Die seltenen Vögel wurden liebevoll auf dem HiPP-Musterhof für biologische Vielfalt großgezogen. Auf dem Hof finden sich unzählige Nisthilfen, natürlich auch für Eulen. Denn deren Lebensraum geht weiter zurück ...


Bienen, die fleißigen Helfer

Die Honigbiene ist eine tragende Säule unseres Ökosystems. Mehr als 80% der einheimischen Blütenpflanzen sind auf Bestäubung angewiesen. Ohne diese Fremdbestäubung könnten viele Pflanzen ...


Ein Lebensraum für Vögel

Armin Günter, Betriebsleiter des HiPP-Musterhofs für biologische Vielfalt, staunte nicht schlecht, als er in diesem Jahr zum ersten Mal diese in Deutschland selten gewordenen Vogelstimmen hörte …

"Den Schutz der biologischen Vielfalt haben wir zur Leitlinie erklärt und damit in den Mittelpunkt der Unternehmensziele gerückt."


Nachhaltige Verpackungen bei HiPP

HiPP setzt alles daran, den Verbrauch von Verpackungsmaterial auf das Nötigste zu reduzieren und Ressourcen zu schonen. Jede Verpackung muss ökologisch vorteilhafter sein als die Vorgängerverpackung ...


Nachhaltig verpackt: HiPP Comfort-Pack

Mit dem Comfort-Pack der Milchnahrungen leistet das Unternehmen einen weiteren Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz. So befindet sich in einem Großteil der Milchpackungen nur noch ein Innenbeutel ...


Nachhaltig verpackt: HiPP Quetschbeutel

Da Quetschbeutel sehr wenig Verpackungsmaterial je Gramm Inhalt benötigen, bewertet die deutsche Verpackungsverordnung den Quetschbeutel als eine „ökologisch vorteilhafte“ Einweg-Getränkeverpackung ...


Nachhaltiger Schutz von Umwelt und Klima ​

Der Schutz des Klimas und der Atmosphäre ist eine der größten Aufgaben unserer Zeit. Entdecken Sie Umweltschutz bei HiPP am Beispiel Standort Pfaffenhofen ...

"Ökologische Landwirtschaft muss besonders gefördert werden, um gesunde Lebensmittel auch für die kommenden Generationen zu sichern."


Wussten Sie schon, dass HiPP Urwälder vor Abholzung schützt?

HiPP möchte natürliche Ressourcen schonen und setzt deshalb auf umweltfreundliche Büro- und Werbematerialien. Über allem steht der Blaue Engel ...


Qualitätskontrollen bei HiPP

Obwohl wir nur ausgewählte Zutaten verarbeiten, führt der optimale Weg zur Spitzenqualität über ein engmaschiges Kontrollsystem. Gleich nach der Anlieferung untersuchen unsere Mitarbeiter die Rohstoffe. Nur einwandfreie Ware wird zur Verarbeitung freigegeben ...


Der Mensch im Mittelpunkt

In der HiPP Unternehmenskultur legen wir großen Wert auf ein verlässliches und optimales Arbeitsumfeld für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mehr lesen ...


Nachhaltiger Einsatz von Büromaterialien

Beim Einkauf von Büromaterialien achtet HiPP darauf, dass diese auf Umweltfreundlichkeit geprüft wurden. Mehr lesen ...


img
Wer Babys in den Mittelpunkt stellt, trägt große Verantwortung.

Deshalb sind unsere Bio-Produkte von ganz besonderer Qualität und gemäß EU-Bio-Verordnung ohne Gentechnik.
img