Menü

Milch für unterwegs - unsere Tipps für das Fläschchen unterwegs

Der erste Spaziergang, ein Termin beim Kinderarzt oder der Besuch bei den Großeltern – nicht immer sind Sie mit Ihrem Baby zuhause und können in Ruhe ein Fläschchen zubereiten.  

Wenn es unterwegs schnell gehen soll, hat sich folgendes bewährt:

  1. Wasser zuhause abkochen und abdampfen lassen
  2. Das auf etwa 50 ° C abgekühlte Wasser in eine saubere Thermoskanne geben
  3. Das benötigte Milchpulver bereits zu Hause richtig dosiert in einem Behältnis abmessen (z. B. HiPP Milchpulverportionierer)
  4. Alles einpacken
  5. Wenn Ihr Baby unterwegs hungrig wird: Wasser und Pulver im Fläschchen vermischen, Sauger drauf, schütteln und füttern!

Kennen Sie unsere trinkfertigen Säuglingsnahrungen, wie die HiPP Pre Bio Combiotik im Tetrapak? Sie ist schon fix und fertig zubereitet. Sie müssen nichts mehr hinzufügen.

Wir empfehlen zwar grundsätzlich eine Zubereitung, wie sie auf der jeweiligen Milchpackung angeführt ist, das heißt, die trinkfertige Nahrung im Tetrapak sollte immer leicht erwärmt (ca. 40 ° C) gereicht werden. So verteilen sich die Inhaltsstoffe besonders gut. 

Ist es jedoch, wie unterwegs, einmal nicht möglich, die Milch anzuwärmen, kann diese auch bei Raumtemperatur gefüttert werden. Bitte das kräftige Schütteln vor dem Öffnen des Tetrapaks und auch im Fläschchen nicht vergessen!

Haben Sie noch Fragen?

Für weitere Fragen erreichen Sie uns Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:00 Uhr unter:
Deutschland: 08441/757-384
Österreich: 07612/76577-104

Kontaktformular