Neu hier? Jetzt kostenlos im HiPP Mein BabyClub registrieren und im HiPP Forum aktiv werden sowie viele weitere Club-Vorteile sichern.

Baby in Beckenendlage

Expertenrat vom HiPP Elternservice und einer Hebamme zu Ihren Fragen während der Schwangerschaft.

Expertenforum

Mausi87
13. Mai 2019 22:10
Baby in Beckenendlage
Hallo,
Ich komme morgen in die 35. SSW. Bis vor einer Woche lag das Baby noch in BEL. Am Samstag wollte meine Hebamme Moxen. Sie untersuchte mich nochal. Die Herztöne waren unterhalb vom Bauchnabel zu hören. Nach der vaginalen Untersuchung war sich meine Hebamme sicher,.dass sich das Baby in SL gedreht hat. Kann man die Herztöne auch unterhalb vom bauchnabel bei BEL hören?.Das CTG wurde bisher auch immer unten angelegt. :roll:
HiPP-Elternservice
20. Mai 2019 08:57
Re: Baby in Beckenendlage
Liebe "Mausi 87",

ich würde mich auf die Untersuchung Ihrer Hebamme verlassen.
Das CTG hat eine relativ große Reichweite und kann die Herztöne auch auf eine größere Entfernung erfassen. Deshalb kann man es nicht sicher von der Position abhängig machen.
Bauch abtasten und vaginale Untersuchung sind die sicherere Methode.

Die Kinder können sich noch relativ lange drehen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass ein Kind von einer zu anderen Untersuchung die Position wechselt.
Freuen Sie sich!

Alles Gute,
Ihr HiPP Expertenteam
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

NEU: HiPP Windel App

HiPP Windel App: HiPP Windeln kaufen, Bon hochladen und Prämien sichern!

Mehr erfahren

Verwendungs-Tipps

Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte? Verraten Sie es uns & gewinnen Sie ein Produktpaket.

Tipp abgeben

Interaktiver Mutterpass

In unserem interaktiven Mutterpass erläutern wir wichtige Eintragungen und Untersuchungen.

Zum Mutterpass

Schwangerschafts-Paket

von HiPP zusammengestellt zum Pflegen und Verwöhnen für die werdende Mutter.

Zum Paket