Einschlafen und Durchschlafen klappen plötzlich nicht mehr

Fragen und Tipps zu Ihrem kleinen Liebling

Elternforum

Kruemel19
16. Apr 2021 06:52
Einschlafen und Durchschlafen klappen plötzlich nicht mehr
Unsere Tochter ist jetzt 2 Jahre und 8 Monate, sie ist bisher immer sehr gut eingeschlafen und hat auch teilweise sogar mehrere Wochen am Stück durchgeschlafen so ca von 18:30-6:00. Ab und an ist sie mal wach geworden, weil sie neues Wasser haben wollte. Nachdem man ihren Becher aufgefüllt hat, ist sie auch wieder lieb eingeschlafen.
Wir haben bereits ein zu Bettgehritual. Wir essen Abendbrot, gehen dann Zähne putzen und Nachtzeug anziehen und dann darf sie nochmal für ca 10-15 Minuten mit in unser Bett zum Kuscheln und 1 Folge ihrer Lieblingsserie sehen. Dann bringen wir sie immer zusammen ins Bett, sie darf sich 3 Bücher aussuchen, wir machen ihr Nachtlicht und eine Geschichte an und sagen Gute Nacht und verlassen das Zimmer. Bisher hat sie sich dann immer ihre Bücher angeschaut und ist nach ca 20 Minuten eingeschlafen. Sie macht schon länger keinen Mittagsschlaf mehr.
Seid ca. 2 Wochen haben wir nun das Problem, dass sie 1. Total an mir hängt, also mein Mann darf eigtl nichts mehr machen, nichtmal die Bücher aussuchen und 2. Sie extreme Probleme mit dem Einschlafen hat, teilweise zieht es sich jetzt bis 21uhr hin, sie steht auf, macht das Licht an und spielt. Ist aber total müde. Ich versuche sie dann immer wieder nach ca 15-20 minuten wieder hinzulegen. Mittlerweile muss ich mich mit aufs bett setzen und ihr den Rücken, die Hände und die Füße massieren, bis sie eingeschlafen ist... Zudem wacht sie nachts 2-3 mal auf und ruft nach Mama, Papa darf nicht kommen. Wenn ich dann komme, schickt sie mich aber wieder weg. Ich soll weggehen, wenn ich weggehe, schreit sie noch lauter. Irgendwann darf ich sie dann wieder in den Schlaf massieren.
Ich bin aktuell wieder schwanger in der 29ssw, ich bin echt total ko. Und muss mich echt zusammenreißen, dass nicht auch anfange zu schreienund zu meckern. Manchmal ist mir echt danach. Bis jetzt konnte ich aber an mir halten, ich mag es nämlich überhaupt nicht, wenn man sein Kind anschreit. Aber zur Zeit bin ich echt verzweifelt. Da mir mein Mann ja auch nicht helfen darf.
Wodran kann es liegen, und was für Tipps habt ihr für uns?
karinaforova2
7. Jun 2021 14:46
Re: Einschlafen und Durchschlafen klappen plötzlich nicht mehr
Mein Kind schläft übrigens nur im Kinderwagen ein, sie haben sich übrigens auf der Seite einen guten Kinderwagen gekauft (xxx Werbelink wurde entfernt), Der Fahrradanhänger eignet sich hervorragend zum Bewegen mit einem Kind in der Stadt oder zum Reisen.
25Sunshine25
8. Jun 2021 09:34
Re: Einschlafen und Durchschlafen klappen plötzlich nicht mehr
Ich denke mal, das Kind merkt die Veränderung, das die Mama wieder ein Kind bekommt und das Kind dann nicht mehr "die Nummer eins ist". Zudem kann es sein, dass das Kind nicht genug ausgepowert wird über den Tag, das es nachts nicht durch schläft. Ich würde halt dem Kind erklären, das es ein Geschwisterchen bekommt und das beide gleich geliebt werden, man könnte auch dem Kind ein Kuscheltier schenken, so als Anerkennung. :)
3 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel Knusper-Ringe

Sammeln Sie alle Ringe & gewinnen Sie ein HiPP Knabberpaket mit JAKO-O Stapelwürfeln!

Jetzt mitspielen

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account