Neu hier? Jetzt kostenlos im HiPP Mein BabyClub registrieren und im HiPP Forum aktiv werden sowie viele weitere Club-Vorteile sichern.

September Babys 2021

Das erste Schwangerschafts-Trimester

Elternforum

Minilein2811
1. Feb 2021 19:25
Re: September Babys 2021
Guten Abend 🙂
ich heiße Mandy, bin 27 Jahre alt und Ssw 8+4. Der errechnete Termin ist der 07.09.21. Das ist meine erste Schwangerschaft und ein Wunschkind ❤️
Mir gehts gut soweit. Die Übelkeit habe ich gut in den Griff bekommen, dafür muss ich öfter den Kreislauf überzeugen ;)
Ansonsten habe ich Rückenschmerzen im unteren Bereich und einen Druck im Bereich des Bauchnabels. Manchmal mache ich mir zu viele Gedanken über kleinste Wehwechen 😬

Wünsche euch alles Gute für die Schwangerschaft
Madre2021
2. Feb 2021 17:28
Re: September Babys 2021
Hallo Mädels,
ich bin 36, habe am 26.1. positiv getestet und bin jetzt in der ssw 5+5
das ist meine erste Schwangerschaft, meinen ersten Termin beim Frauenarzt habe ich erst in 2 Tagen
Habe aber jetzt schon fast den gesamten Tag unter leichter Übelkeit zu leiden
Brustspannen und ziehen im Unterleib inklusive.
Habe zwar einige Freundinnen die innerhalb der letzten 2 Jahre Kinder bekommen haben, aber niemanden in der Nähe meines Wohnortes. Wenn sich die Pandemie beruhigt hat, würde ich mich freuen hier jemanden aus dem Raum München für gemeinsame Spaziergänge, etc. zu finden.
Wünsch euch allen eine schöne Schwangerschaft
Beatrice1992
5. Feb 2021 21:43
Re: September Babys 2021
Butterblume1992 hat geschrieben:
> Hallo Fuchs13!
> Also ich werde auch wieder das First-Tremester-Screening im Krankenhaus
> vornehmen lassen. War bei meiner 1. auch so ;-)
> Alles Gute!

Hallo mein Name ist Beatrice,

Ich bin 28 glücklich verheiratet und in der ich glaube 8 ssw, (bin deswegen etwas verwirrt weil meinen ersten Termin am 14.1.21 beim Fa wurde der 9.9.21 als Geburtstermin gesagt und als ich am 1.2.21 wieder da war wurde mir gesagt das der Termin auf den 14.9.21 geändert wird) es ist mein erstes Kind. Was genau ist dieses First-Trimester-Screening und was kostet das ??
Vielen dank schonmal für die Antworten
Mit freundlichen Grüßen Beatrice
Frieda86
6. Feb 2021 17:29
Re: September Babys 2021
Hallo,
Wie toll das es hier ein Forum zum Austausch gibt.
Ich bin 34 Jahre alt und in der 8SSW. Das ist meine erste Schwangerschaft und ich bin sehr aufgeregt. Laut Frauenarzt ist der Geburtstermin am 21.09.

Ich mach mir auch über alle möglichen Symptome Gedanken und hab ganz schön mit Übelkeit, Brustschmerzen und Ziehen im Unterleib zu tun. Und ich finde es total schwierig die freudige Nachricht für sich zu behalten. Aber bis zur 12SSW wollen wir warten. Wie macht ihr das?

Liebe Grüße
Frieda
CarolineMami 2021
7. Feb 2021 02:13
Re: September Babys 2021
Hallo liebe Mamis,
ich bin neu hier, bin 28 Jahre alt, seit August 2020 verheiratet und schwanger in der 7.Wo(6+1). Es wird ein September Baby ❣
Ich weiß es seit dem 24.01.21
Wir sind total glücklich, doch ich kann mich nicht aufs BABY konzentrieren weil es mir seit 1 Woche schlecht geht. Ich kann Nachts nicht schlafen, ich hab Übelkeit und ich weiß wirklich nicht was ich tun soll. Hab bereits Kräcker auf der Nacht Kommode liegen, oder Tee, aber viel bringt das nicht. Habt ihr noch Ideen?
CarolineMami 2021
7. Feb 2021 02:13
Re: September Babys 2021
Hallo liebe Mamis,
ich bin neu hier, bin 28 Jahre alt, seit August 2020 verheiratet und schwanger in der 7.Wo(6+1). Es wird ein September Baby ❣
Ich weiß es seit dem 24.01.21
Wir sind total glücklich, doch ich kann mich nicht aufs BABY konzentrieren weil es mir seit 1 Woche schlecht geht. Ich kann Nachts nicht schlafen, ich hab Übelkeit und ich weiß wirklich nicht was ich tun soll. Hab bereits Kräcker auf der Nacht Kommode liegen, oder Tee, aber viel bringt das nicht. Habt ihr noch Ideen?
Frieda86
7. Feb 2021 15:49
Re: September Babys 2021
CarolineMami 2021 hat geschrieben:
> Hallo liebe Mamis,
> ich bin neu hier, bin 28 Jahre alt, seit August 2020 verheiratet und
> schwanger in der 7.Wo(6+1). Es wird ein September Baby ❣
> Ich weiß es seit dem 24.01.21
> Wir sind total glücklich, doch ich kann mich nicht aufs BABY konzentrieren
> weil es mir seit 1 Woche schlecht geht. Ich kann Nachts nicht schlafen, ich
> hab Übelkeit und ich weiß wirklich nicht was ich tun soll. Hab bereits
> Kräcker auf der Nacht Kommode liegen, oder Tee, aber viel bringt das nicht.
> Habt ihr noch Ideen?

Das tut mir leid, aber das mit der Übelkeit kenn ich leider auch. Mir hilft ein etwas erwärmtes kirschkernkissen (Aber nicht zu warm) auf dem Magen und ich kann nur in Rückenlage mit hochgelagerten Oberkörper schlafen 🤷🏼‍♀️ hab dadurch aber auch schon 3kg abgenommen ...
Sonst hoffe ich auch auf Besserung im 2. Trimester 😅 schreib mal ob du was hilfreiches gefunden hast.
Liebe Grüße
JenniferLinda30
12. Feb 2021 16:54
Re: September Babys 2021
Hallo zusammen bin 8 plus 6 ;)
Dennoch beschäftigt mich etwas
Hatte sehr starke krämpfe (Mutterbänder)
Die plötzlich nicht mehr da sind hat mein körper sich solangsam dran gewöhnt ?
Auch sonst gehts mir echt super
Am montag war alles inordnung beim Gynäkologen aber da waren wie gesagt die Schmerzen noch da?
888ti888
16. Feb 2021 13:43
Re: September Babys 2021
Hallo zusammen,

Ich wohne nördlich von HH und bin jetzt in der 9. SSW. Da ich schon 37 bin, bin ich hier vermutlich eine Ausnahme. Es ist meine erste Schwangerschaft und bin daher entsprechend aufgeregt :-)
Ich wünsche euch allen eine tolle Schwangerschaft!
Ich nehme bisher Folio Forte und ebenfalls nausema, da ich doch arg mit Übelkeit zu kämpfen hatte. Seit die Tabletten wirken ist auch mein Kreislauf viel stabiler und ich bin nicht mehr so schnell außer Atem. Das war ja furchtbar. Ich hatte mich immer für sportlich gehalten
Hummeldick
25. Feb 2021 09:49
Re: September Babys 2021
Caro88w hat geschrieben:
> Hallo ihr Lieben!
> Ich freue michbsehr von gleichgesinnten zu lesen.
> Ich bin 32 jahr alt und bekomme mein erstes Kind. 😍
> Heute bin ich 6+ 5 und am Freitag hab ich endlich meinen ersten Termin bei
> meiner Ärztin. Mann freu ich mich drauf und hoffe, dass man schon das ❤
> blubbern sieht.
> Mein Mann ist bisschen traurig, dass er wegen corona nicht dabei sein darf,
> aber ich werde ihm natürlich alles erzählen. 🥰
> Bei mir kommt erst jetzt so langsam die Müdigkeit und das ziehen im
> unterleiv war anfangs sehr stark, ist jetzt mit mehr Bewegung (Spaziergang)
> besser.
> Wie schauts bei euch aus? Arbeitet von euch jemand in nem Beruf, in dem
> immer eine FFP2 Maske tragen muss? Ich arbeite als Leitung einer wohngruppe
> für Menschen mit Behinderungen und werde dazu mal meine Ärztin fragen.
> Sollte es eine Gefahr für das Kind sein dann werde ich wohl ins BV gehen
> ansonsten möchte ich gerne noch bis zum Ende der 12. Woche arbeiten,
> solange es mir gut geht.
> Ich drücke allen die Daumen dass wir bald unsere wunder in den Armen halten
> dürfen! 🤗



Hallo Caro,

mir geht es ähnlich wie dir. Ich bin Tina, 31, erstes Kind und hab ein bisschen mit den üblichen Schwangerschaftsbeschwerden zu kämpfen. Ich bin ab 14 Uhr ultra müde, arbeite aber noch in einer Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung (Heilpäd. Tageststätte) und trage den ganzen Tag FFP 2. Ich möchte am liebsten so lange wie möglich weiter arbeiten, aber sobald ich es meinem Chef sage, muss der mich rausnehmen. Das belastet mich gerade am meisten :/
Wie geht es dir damit?

Liebe Grüße
Tina
Hummeldick
25. Feb 2021 09:49
Re: September Babys 2021
Caro88w hat geschrieben:
> Hallo ihr Lieben!
> Ich freue michbsehr von gleichgesinnten zu lesen.
> Ich bin 32 jahr alt und bekomme mein erstes Kind. 😍
> Heute bin ich 6+ 5 und am Freitag hab ich endlich meinen ersten Termin bei
> meiner Ärztin. Mann freu ich mich drauf und hoffe, dass man schon das ❤
> blubbern sieht.
> Mein Mann ist bisschen traurig, dass er wegen corona nicht dabei sein darf,
> aber ich werde ihm natürlich alles erzählen. 🥰
> Bei mir kommt erst jetzt so langsam die Müdigkeit und das ziehen im
> unterleiv war anfangs sehr stark, ist jetzt mit mehr Bewegung (Spaziergang)
> besser.
> Wie schauts bei euch aus? Arbeitet von euch jemand in nem Beruf, in dem
> immer eine FFP2 Maske tragen muss? Ich arbeite als Leitung einer wohngruppe
> für Menschen mit Behinderungen und werde dazu mal meine Ärztin fragen.
> Sollte es eine Gefahr für das Kind sein dann werde ich wohl ins BV gehen
> ansonsten möchte ich gerne noch bis zum Ende der 12. Woche arbeiten,
> solange es mir gut geht.
> Ich drücke allen die Daumen dass wir bald unsere wunder in den Armen halten
> dürfen! 🤗



Hallo Caro,

mir geht es ähnlich wie dir. Ich bin Tina, 31, erstes Kind und hab ein bisschen mit den üblichen Schwangerschaftsbeschwerden zu kämpfen. Ich bin ab 14 Uhr ultra müde, arbeite aber noch in einer Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung (Heilpäd. Tageststätte) und trage den ganzen Tag FFP 2. Ich möchte am liebsten so lange wie möglich weiter arbeiten, aber sobald ich es meinem Chef sage, muss der mich rausnehmen. Das belastet mich gerade am meisten :/
Wie geht es dir damit?

Liebe Grüße
Tina
Elea0815
1. Mär 2021 11:58
Re: September Babys 2021
Hallo an alle,

ich stoße recht spät dazu, aber der ET (wird erst morgen beim Ultraschall vom FA festgelegt) sollte der 29.9. sein.
Ich bin Franziska, 33 Jahre und es ist meine 2. Schwangerschaft. Mein kleiner Großer wird im Sommer schon 4 - es hat etwas gedauert, bis Nr. 2 zu uns stoßen wollte ;)
Ich habe diesmal mehr mit Übelkeit zu kämpfen als in SS1, vor allem hat es sich da auf Morgenübelkeit beschränkt und jetzt kommt es manchmal den ganzen Tag über in Wellen.
Obwohl ich bereits seit einiger Zeit elevit nehme, muss ich jetzt auch noch Eisen nehmen (das kam in SS1 viel später, wahrscheinlich muss ich beim Essen mehr drauf achten). Meine Brüste sind nicht ganz so empfindlich, aber das wird wohl auch mit jeder Schwangerschaft weniger, obwohl sie schon ordentlich gewachsen sind. Ich weiß noch, dass ich mir beim ersten Mal am liebsten den BH runtergerissen habe, sobald ich zu Hause war. Und Hosen nerven mich, weil alles auf den Bauch drückt und die Übelkeit verstärkt, dank Homeoffice kann ich glücklicherweise den Großteil des Tages in Jogginghose verbringen.
Die Mutterbänder haben sich in letzter Zeit auch häufiger gemeldet und es war ein ordentliches Ziehen und Stechen. Ich denke mir immer, so lange da was arbeitet, ist wohl alles gut :)
So ganz zufrieden war die FA auch nicht mit meinem Schilddrüsenwert, hat da jemand Erfahrungen?

Ich bin froh, wenn bald der 4. Monat beginnt und die Übelkeit nachlässt.
Schöne Kugelzeit euch allen (das richtige Kugeln fängt auch bald an, da freu ich mich drauf!)
Franziska
Elea0815
1. Mär 2021 12:03
Re: September Babys 2021
JenniferLinda30 hat geschrieben:
> Hallo zusammen bin 8 plus 6 ;)
> Dennoch beschäftigt mich etwas
> Hatte sehr starke krämpfe (Mutterbänder)
> Die plötzlich nicht mehr da sind hat mein körper sich solangsam dran
> gewöhnt ?
> Auch sonst gehts mir echt super
> Am montag war alles inordnung beim Gynäkologen aber da waren wie gesagt
> die Schmerzen noch da?

Das ist durchaus normal, dass die Schmerzen kommen und gehen. Mich haben sie in der ersten Schwangerschaft manchmal wieder wie aus dem nichts überfallen, plötzlich stand ich an der Arbeit (Lehrerin) und es zog. Also entspannt die Pause genießen ;)
Fuchs13
31. Mär 2021 08:11
Re: September Babys 2021
Hallo Mädels !!!

Wow es gibt so viele September Babys dieses Jahr !!! 😍😍😍 Wie schön !!!🌈☀️❤️

Ich hoffe die meisten haben mittlerweile das 1. Trimester gut überstanden & für die restlichen BaldMamis: Bald ist es geschafft !! ☺️👍🏻

Die Übelkeit gehört bei mir Gott sei Dank auch zur Vergangenheit an ! Ich bin echt froh das diese Phase vorbei ist 😄
Dafür habe ich jetzt starke Kreislaufprobleme, und bin auch einmal umgekippt... aber da helfen die Kompressionsstrümpfe, die mir meine FA verschieben hat, wirklich sehr sehr gut!
Wird ein sexy Sommer für mich...😄

Wie geht es euch so ?? Habt ihr auch kleine oder größere Wehwehchen?

Mittlerweile bin ich 16+5 und kann seit ein paar Tagen unseren kleinen Mini manchmal schon spüren ☺️ Nur ein leichtes Stupsen aber ich bin jedes Mal ganz aus dem Häuschen!!😄

Wie sieht’s da bei euch aus ?? Könnt ihr auch schon eure Minis spüren?

Thema Hosen: Meine gehen zwar noch über den Po, aber über Nacht plötzlich nicht mehr zu 😄 ein kleiner Bauch ist richtig raus „geploppt“ bei mir. Ich freue mich riesig darüber mich nicht nur schwanger zu fühlen sondern auch so langsam so auszusehen 😄👍🏻
Zu genommen hab ich aber noch nicht wirklich viel, heute Morgen waren es +1,8 Kg...
ich hoffe das ist alles so ok 🙈 (Ich bin 157cm groß & mein Gewicht vor der SSW lag bei 49/50kg)

Wie ist das so bei euch? Habt ihr schon viel, wenig oder noch garnicht zu genommen?

Ein Outing haben wir noch nicht, aber eine Tendenz. Es sieht bisher so aus, als wäre unser kleines Mini: Ein Mädchen💖
Ich bin gespannt, ob es nach dem großen Ultraschall in der 19 Woche so bleibt😂
oder ob wir vielleicht doch Team💙 sind.
Uns ist es wirklich egal was es wird, wir haben da keinen „Wunsch“, aber das ganze ist einfach so spannend🙌🏻

Wisst ihr schon das Geschlecht eures Bauchbewohners?? Habt ihr ein Wunschgeschlecht??

Ich freue mich von euch zu lesen! Wünsche euch weiterhin eine schöne Kugelzeit!🥰
Liebste Grüße !!!❤️
29 Beiträge
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Verwendungs-Tipps

HiPP Babysanft Produkte eignen sich nicht nur für die Pflege sensibler Babyhaut. Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte?

Tipp abgeben

Interaktiver Mutterpass

In unserem interaktiven Mutterpass erläutern wir wichtige Eintragungen und Untersuchungen.

Zum Mutterpass

Schwangerschafts-Paket

von HiPP zusammengestellt zum Pflegen und Verwöhnen für die werdende Mutter.

Zum Paket