Unterschied: HiPP Bio Combiotik Pre vs. Combiotik HA Pre

Expertenrat zu Milchnahrung: Wahl der richtigen Milch, Fläschchen-Zubereitung und vieles mehr!

Expertenforum

Susanne2705
15. Sep 2021 08:53
Unterschied: HiPP Bio Combiotik Pre vs. Combiotik HA Pre
Hallo zusammen,

meine Hebamme hat mir empfohlen direkt mit Pre HA Combiotik zu starten, da diese laut ihrer Erfahrung von den meisten Neugeborenen besser vertragen wird. Ich habe die Nährwerte der Pre Combiotik und Pre HA Combiotik vergleichen & wundere mich, warum es einen Unterschied bei der Zusammensetzung der Inhaltsstoffe z.B. der Vitamine gibt? Eigentlich geht es bei der HA Nahrung doch hauptsächlich darum, dass das Allergierisiko gesenkt wird, das hat doch dann nichts mit den Vitaminen zu tun, oder?

Ich habe zwar Asthma, aber kein allergisches Asthma und wenn ich mir die Nährwerte der Pre Combiotik Nahrung anschaue, habe ich das Gefühl, dass dieses noch „gesünder/bessere Inhaltsstoffe“ hat wie die Pre HA Combiotik Nahrung. Ist mein Eindruck korrekt?

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Lg,
Susanne
HiPP-Elternservice
16. Sep 2021 15:26
Re: Unterschied: HiPP Bio Combiotik Pre vs. Combiotik HA Pre
Liebe Susanne,

hypoallergene Nahrungen enthalten ein aufgespaltenes Eiweiß und werden die ersten Monate zur Allergieprophylaxe verwendet – ganz richtig. Sprechen Sie gerne auch nochmals mit Ihrem Kinderarzt. So kann geklärt werden, ob bei Ihrem Baby eine HA Nahrung sinnvoll ist.

Woher kommen die Unterschiede in der Nährwerttabelle?
Da sich das Herstellungsverfahren der beiden Nahrungen etwas unterscheidet, können sich leichte Nährwertunterschiede ergeben.

Zudem gilt für HA Nahrungen eine neue EU-Verordnung im Jahr 2022 – Sie finden unsere HiPP Bio Combiotik HA Pre dann mit neuer Rezeptur und DHA und ARA in der Nährwerttabelle. Im Zuge der Rezepturumstellung werden sich ebenso leichte Änderungen bei den Nährwertangaben auf der Verpackung ergeben.

Für unsere herkömmlichen HiPP Milchnahrungen wie die HiPP Bio Combiotik Pre erfolgte die Umstellung auf die neue EU-Verordnung bereits letzten Jahres.

Grundsätzlich unterliegen alle Säuglingsnahrungen in ihrer Zusammensetzung strengen gesetzlichen Vorgaben.
Selbstverständlich ist Ihr Baby mit beiden Nahrungen mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt.

Hören Sie hier ganz auf Ihr mütterliches Bauchgefühl.

Alles Liebe für Sie und Ihr Baby!

Herzliche Grüße
Ihre HiPP Expertin
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Trinkmengen-Rechner

Trinkmengen-Rechner: Berechnen Sie die optimale Trinkmenge für Ihr Baby

Jetzt berechnen!

Gewinnspiel

Kennen Sie alle Vorteile der neuen Verpackung? Jetzt mitspielen und gewinnen!

Jetzt mitmachen

Welche Milchnahrung?

Der HiPP Milchfinder hilft Ihnen, das passende Produkt für Ihren Liebling zu finden.

Zum Milchfinder