Mein kurzer schreit immer wenn ich nach Hause muss..

Die Sinne erwachen

Elternforum

Joe1990
3. Jan 2021 16:59
Mein kurzer schreit immer wenn ich nach Hause muss..
Hallo

Meine Exfreundin wirft mir vor das unser Sohn jedes Mal schreit nachdem ich dort war...
Sie meinte ich wäre zu überdreht...
Aber unser Schatz (geb. 21.9 letzten Jahres)
Schläft gerne bei Papa auf dem Bauch oder in den Armen ein...

Ich vermute er hätte gerne mehr von seinem Papa.. Sie meint eher weniger...

Gibt's ähnliche Erfahrungen?

Bin um jede Antwort dankbar
Informatikmaus
17. Apr 2021 11:24
Re: Mein kurzer schreit immer wenn ich nach Hause muss..
Hallo Joe1990,

erst mal finde ich es total schade, dass du bisher noch keine Antworten erhalten hast. 😪

Ich hoffe, du siehst deinen Sohn noch immer. Auch wenn du mit mit der Mama nicht mehr zusammen bist, ist es gut, wenn du deine Sohn weiter siehst.
So wie du geschrieben hast, klingt es, als wärst du ein ziemlich guter Papa. Natürlich ist es für den Kleinen nicht schön, wenn du wieder weg bist, denn du hast dich ja intensiv mit ihm beschäftigt.
Wenn du ihn immer zur gleichen Zeit besuchst, könnte es aber auch sein, dass er um die Zeit, in der du wieder weg bist, sowieso unruhig ist.
Was ich mal versuchen würde, ist, deinen Besuch so zu legen, dass du ihn zu Bett bringst und erst gehst, wenn er schläft. Damit sollten alle zufrieden sein. Für die Mama ist es doch auch eine Entlastung, wenn du dich um den Kleinen kümmerst, oder?

Wünsche gutes Gelingen
JLM2021
21. Mai 2021 18:03
Re: Mein kurzer schreit immer wenn ich nach Hause muss..
Lieber Joe,

mich würde tatsächlich interessieren, was die Kindsmutter mit "Du übertreibst es" meint.

Es ist bei uns leider ein ähnliches Problem.

Wenn ein Baby gerne auf dem Bauch eines Elternteils einschläft, ist es oft ein Problem, es dann ins Bett zu legen.

Vielleicht probierst du einmal, die Papa - Kind Situation immer ganz sanft ausklingen zu lassen.

Mein Partner steckt unsere 4 Monate alte Tochter immer erst dann ins Bett wenn sie mit weinen beginnt. Das ist zu spät.

Ich kann mir gut vorstellen, dass deine Ex-Freundin dir gegenüber so anklagend reagiert weil sie das Gefühl hat, gegen eine Wand zu reden.

Sie ist mit eurem Sohn zu Hause und weiß am besten, wann etwas zuviel für ihn ist.
Ich merke, dass du nicht so richtig weißt, ob es an dir liegt oder nicht.

Bitte sprecht, aus Liebe zu eurem Sohn, ganz ordentlich darüber denn auch sie stößt mit einem so jungen Baby sicherlich sehr oft an ihre Grenzen.

Auch mir tut es leid, dass dein Problem hier untergegangen ist.
Ich hoffe, du kannst uns mal berichten, wie es sich entwickelt hat.

Liebe Grüße,

Julia
3 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen