Folgemilch oder nicht

Die Sinne erwachen

Elternforum

Nicole2303Ben
30. Sep 2020 19:05
Folgemilch oder nicht
Hallo hätte da mal eine Frage die vielleicht auch schon gestellt wurde ist es ratsam zur 2er milch zu wechseln?? Mein kleiner ist jetzt 6 Monate bekommt nach wie vor die 1 er milch allerdings 2 Flaschen am tag der rest ist beikost. Abends bekommt er sein abendbrei allerdings hatten wir es jetzt schon des öfteren das er nachts Hunger bekommen hatte wenn er mal zu müde war bekam er die Flasche allerdings hatte er dann auch nachts mehrmals Hunger gehabt. Mein Kinderarzt meinte man muss nicht wechseln sei unnötig bei meinen anderen 2 habe ich dann immer die 2 oder dann später die 3 gegeben nur jetzt weiß ich nicht so recht🤔🤔🤔
Tascha_1705
9. Jul 2021 08:56
Re: Folgemilch oder nicht
Aus persönlicher Erfahrung Nein! Meine kleine hat mit Beikost angefangen und ich dachte, dass dann ja nun auch die 2er Milch von Hipp gut wäre. War ein fataler Fehler.. Sie hat so dolle Verstopfungen bekommen, dass sie bitterlich geweint und vor Schmerzen gezittert hat wenn sie in die windel gemacht hat. Selbst Kinderlax hat nicht geholfen. Der Stuhl wurde so fest, dass er teilweise nicht mal mehr raus kam. An der Beikost lag es nicht, da sie diese auch schon im Kombi mit der 1er Milch hatte und alles gut vertragen hat. Ich bin jetzt wieder auf die 1er Milch umgestiegen und hoffe, dass sich jetzt alles wieder normalisiert. Nach Aussage einer Hebamne sind 2er Nahrungen dafür bekannt. Lieber Finger weg und einfach weiter 1er geben. Ich möchte meine Tochter deswegen nie wieder do leiden sehen müssen, das war die Hölle.
Jonas Mama
9. Jul 2021 09:13
Re: Folgemilch oder nicht
An sich ist das definitiv nicht nötig. Unser Zwerg schläft mittlerweile (8 Monate alt) die komplette Nacht ohne Mahlzeit durch und kriegt abends grundsätzlich noch eine Flasche mit Pre-Nahrung (bei Hipp ist es die 1er)
Wenn deine eigene Erfahrung dir etwas anderes sagt, kannst du es ausprobieren, jedes Kind ist eben anders.
JLM2021
9. Jul 2021 10:33
Re: Folgemilch oder nicht
Oh die Frage stelle ich mir aktuell auch.

Unsere Tochter wird am 20.07. 6 Monate alt. Aber wenn ich das hier so lese, beginnt ich mit Beikost (KA meinte, ab dem 7. Monat) und bleibe bei meiner 1er Milch. Ist nicht von HIPP. Die Milch bekam ihr nicht gut. Ist eine andere Marke. Aber mit der 1er dieser anderen Marke kommt sie sehr gut zurecht.

Stuhlgang hat sie mindestens 1x am Tag.
Jonas Mama
9. Jul 2021 12:48
Re: Folgemilch oder nicht
Ich persönlich werde definitiv nicht umstellen, darüber war ich mir schon vorher klar. Er verträgt die Milch wunderbar, Breie am Tag machen ihn richtig gut satt. Wenn er mal weniger oder nicht so gut gegessen hat, bekommt er auch zwischendurch mal eine Milch.
5 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen