Wachstumsschub Nr.4

Die Sinne erwachen

Elternforum

Jean1981
23. Apr 2020 12:09
Wachstumsschub Nr.4
Hallo ihr Lieben,

ich würde mich über ein paar Erfahrungswerte über den vierten Wachstumsschub eurer kleinen Zwerge freuen.
Ich weiß man muss dadurch und die Phase geht auch wieder vorbei, aber ich brauch mal ein bissl Input 😊
Unser Kleiner ist jetzt 15 Wochen alt (kam eine Woche zu spät) und steckt offenbar gerade mitten im vierten Sprung 😬 weinerlich, quengelig, anhänglich, von gut gelaunt und lachend auf schlecht gelaunt und schreiend, schlechterer Schlaf und Essen... Spricht alles dafür.
Ich hab sowohl das Buch „oje, ich wachse“ sowie die App, die mir das eben auch bestätigt.
Dieser Sprung soll ja seeeehr lang andauern, habt ihr die Erfahrung gemacht, dass die Kleinen auch jeden Tag in dieser Zeit schlecht drauf waren? Oder nur an manchen Tagen? Bei uns geht‘s jetzt seit einer Woche so und ich würde mich mal über einen etwas weniger anstrengenden Tag freuen 😣
Durch Corona Zeiten und ohne soziale Kontakte haben wir leider wenig Austausch mit anderen, daher freu ich mich hier über ein wenig Infos und vllt ein bissl Motivation zum durchhalten 😂
LG Janine
Sammydave
23. Apr 2020 14:14
Re: Wachstumsschub Nr.4
Huhu Janine :)
Meiner steckt auch mitten drin xD... Sehr sehr anstrengend xD...
Aber ich freue mich darauf was er neues kann:)...
Er quengelt auch viel tags und nachts xD ich schrieb ihn sozusagen wenn der Papa kommt mal ne halbe Std. Ab damit ich auch etwas ruhe bekomme:) tief durchatmen und weiter xD.
Keiner kann sagen wie lange das gehen kann :(... Ein sozusagen Richtwert schreiben die immer ca 6 Wochen.... (donnerwetter)... DNach brauchen wir urlaubxD
Aber jeden kind ist anders mal sehen :)
Liebe Grüße und viel Geduld
Jean1981
23. Apr 2020 18:52
Re: Wachstumsschub Nr.4
Lieben Dank, das wünsch ich dir dann auch 😊 In der Hoffnung, dass es keine 6 Wochen täglich so geht...
Immer schön zu wissen, dass es einem nicht allein so geht.
annemgn
5. Mai 2020 09:39
Re: Wachstumsschub Nr.4
Halli hallo, wir stecken da auch grad,mein Sohn ist jetzt 16 Wochen, und ich habe es richtig gemerkt wie es anfing. Vorher konnte ich ihn auf seine Decke legen und er beschäftigte sich mal 20 Minuten mit seinem Spielebogen, und dann von heut auf morgen ging das keine 5 Sekunden.nur noch auf Mamas Arm,stundenlang. Nichts konnte man ihm recht machen,nur Gemecker und Geschrei
ich war am Ende,aber dann mal ein guter Tag und der hat mir gezeigt wie toll sie doch wieder sind,lächeln ein an und alles ist vergessen. Der nächste Tag war wieder ein Donnerwetter.da müssen wir alle durch und schaffen das auch irgendwie. Mein Mann fragt mich auch immer wo ich die Kraft her habe,kaum schlaf manchmal und abends Wenn's ki d schläft wird der Hausputz gemacht,Mittag vorgekocht..... tcha Frauen können das 😊
Didi1993
9. Mai 2020 11:39
Re: Wachstumsschub Nr.4
Hallo Janine, mein Sohn ist jetzt 20 Wochen alt und hat seit ca. 1 Woche diese Phase.. Es ist manchmal sehr anstrengend, hier ist Er ein Sonnenschein auf den anderen Moment wieder nur am meckern und am weinen. Am liebsten ist er dann auf dem Arm.. Hauptsache die Nähe von Mama oder Papa.
Es ist manchmal so anstrengend das man vom Stöckchen fallen kann, aber auch diese Zeit geht vorbei. 😊
LG Didi
Ba_mbi
17. Jan 2021 14:20
Re: Wachstumsschub Nr.4
Meine kleine, 16 Wochen alT, ist da auch gerade drinnen. Kuscheln, kuscheln und kuscheln.
Und durchatmen 🙈
Ich bin manchmal auch schon am Ende meiner Nerven.
marienkaefer1000
18. Jan 2021 17:40
Re: Wachstumsschub Nr.4
Ich habe ehrlich gesagt keinen Plan wann e welcher Schub ist, ich zahle da nicht mit, hab ich beim 1. schon nicht gemacht und jetzt beim 3. Erst recht nicht mehr.
Ich gebe auch nichts auf solche Bücher weil jedes Kind individuell ist und das sehe ich auch bei meinen 3Kids.
Das Baby ist jetzt 19 Wochen und hatte wohl über Weihnachten einen Schub. Er ist von Anfang Dezember (61 cm) bis Anfang Januar (67cm) 6 cm gewachsen und seit gut 2 Wochen versucht er sich im greifen und Finger in den Mund stecken.
Ich habe das Glück das er eher schläfrig ist im Schub und durch die Großen gut abgelenkt wird.
Zur Zeit ist er etwas nölig und Sabber viel, ich denke da drückt ein oder 2 Zähnchen 😅
DariaSmile
8. Feb 2021 16:50
Re: Wachstumsschub Nr.4
Jean1981 hat geschrieben:
> Hallo ihr Lieben,
>
> ich würde mich über ein paar Erfahrungswerte über den vierten
> Wachstumsschub eurer kleinen Zwerge freuen.
> Ich weiß man muss dadurch und die Phase geht auch wieder vorbei, aber ich
> brauch mal ein bissl Input 😊
> Unser Kleiner ist jetzt 15 Wochen alt (kam eine Woche zu spät) und steckt
> offenbar gerade mitten im vierten Sprung 😬 weinerlich, quengelig,
> anhänglich, von gut gelaunt und lachend auf schlecht gelaunt und schreiend,
> schlechterer Schlaf und Essen... Spricht alles dafür.
> Ich hab sowohl das Buch „oje, ich wachse“ sowie die App, die mir das eben
> auch bestätigt.
> Dieser Sprung soll ja seeeehr lang andauern, habt ihr die Erfahrung
> gemacht, dass die Kleinen auch jeden Tag in dieser Zeit schlecht drauf
> waren? Oder nur an manchen Tagen? Bei uns geht‘s jetzt seit einer Woche so
> und ich würde mich mal über einen etwas weniger anstrengenden Tag freuen 😣
> Durch Corona Zeiten und ohne soziale Kontakte haben wir leider wenig
> Austausch mit anderen, daher freu ich mich hier über ein wenig Infos und
> vllt ein bissl Motivation zum durchhalten 😂
> LG Janine


Hallo, Janine!
Meine Tochter ist 15 Wochen alt und seit 4 Tagen habe wir genau das selber was du schreibst. Boa es ist so anstrengend, sie hat die letzte Zeit so gut am Tag geschlafen, aber momentan geht gar nichts, nur mit Theater und noch ziemlich kurz. Nachts ist sie auch jeder Stunde wach, und will nur an der Brust. Ich bin schon jetzt so müde. Und das soll 6 Wochen dauern, oh du meine Güte.
Es ist echt nicht einfach. Leider habe ich keine Tipps. 😂nur Geduld. 😊
LG Daria
Padi1986
8. Feb 2021 21:57
Re: Wachstumsschub Nr.4
Hallo zusammen,
unsere kleine ist 15 Wochen alt und seid ein paar Tagen dann wohl auch in einem Wachstumsschub 😂 die beschriebenen Symptome hat sie nämlich auch. Dazu drücken auch langsam die Zähne. Sie steckt alles was sie in die Finger bekommt in den Mund und kaut darauf rum. Beruhigen lässt sie sich auch nur auf dem Arm. Das ist aber nur eine Phase und auch diese wird vorbei gehen und unser kleiner Sonnenschein wird wieder gut gelaunt sein ☺️
Bis dahin ist Durchhalten angesagt.
LG Patricia
Mommy_of_one_girl
8. Mär 2021 07:07
Re: Wachstumsschub Nr.4
Unsere kleine ist jetzt 17. Wochen alt und seit 2 Wochen geht bei uns auch so
Ich war so glücklich das sie alleine nachts und n Tag in Schlaf gefunden hat mit ein wenig streicheln sie hat auch immer ihre 7-8 h geschlafen aber das ist alles vorbei
Sie hat das Kreischen für sich entdeckt und nachts ist sie alle 2 h am trinken 1 h Brauch sie wieder zum einschlafen
Ich bin fix und fertig aber ich hoffe der Schub ist bald vorbei und die Nächte wieder länger 🙈
Kirazim0909
10. Mär 2021 21:31
Re: Wachstumsschub Nr.4
Hallööööchen :)))

Also wir sind grad auch mit der kleinen in einem Schub+das zahnen. Meine Tochter hat eigentlich in der Nacht 10-12 Stunden geschlafen, ich hab sie gepuckt. Dann hab ich Sie von heute auf morgen mit dem Schlafsack versucht schlafen zu lassen. Und es hat super geklappt, da hat sie knapp 10 Stunden geschlafen. Das war in Lebenswoche 18 also eine Woche lang. Punkt genau in Woche 19 hat der Schub angefangen. Jede halbe Stunde aufgewacht, nur geweint geweint. İrgendwann musste ich mitheulen weil ich kaputt war 😬 schlaeft nicht will nur trinken wird aber trotzdem nicht satt, ich dachte ich drehe durch, sie ist so anhaenglich. Einerseits wunderschön anderer seits ich kann ja noch nicht mal aufs Klo 😂 jetzt lebenswoche 22.
İch hoffe wir haben es bald durch 😂 ich bin durch mit den nerven 😂

İch drücke uns nur die Daumen 😂
11 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen