Neu hier? Jetzt kostenlos im HiPP Mein BabyClub registrieren und im HiPP Forum aktiv werden sowie viele weitere Club-Vorteile sichern.

Milchmenge

Expertenrat zum Beikost-Start: Speiseplan, erstes Löffelchen, Trinken und vieles mehr!

Expertenforum

burger70
21. Mai 2020 19:30
Milchmenge
Hallo, unser Sohn (in Kürze 9 Monate) ist schon fleißiger Breiesser, gestillt wird nur noch 1x abends zum Einschlafen. Seine Ernährung schaut folgendermaßen aus:

8h Hipp Griessbrei mit Wasser (5 TL Pulver)
10h ein paar Hirsekringel
12h Gemüse (selbst gekocht)/Fleisch, ca 180g
16h Obst-Getreidebrei
18.45h Hipp Abendbrei Banane-Zwieback (5 TL Pulver)
19.30h Einschlafstillen
nachts verlangt er seit Start des Abendbreies vor einem Monat nichts mehr (nach 8 Monaten alle 2 Stunden stillen ein Segen ; )
Dazu meine Frage: bekommt er über die Milchbreie genug Milch? Tagsüber trinkt er aus dem Schnabelbecher ca 100ml Wasser.
Derzeit mag er sein Essen noch recht fein püriert, er hat auch noch keine Zähne. Die Kringelchen zu kauen scheint ihm aber schon Spaß zu machen.
Viele Grüße, Judith
HiPP-Elternservice
22. Mai 2020 14:16
Re: Milchmenge
Liebe Judith,

der Ernährungsplan hört sich doch schon recht gut an.

An Milch benötigt Ihr Kleiner noch 400-500 ml inklusive Gramm Milchbrei. Meist teilt sich das auf in morgens eine Flasche Säuglingsmilch (200-250 ml) plus abends eine Portion Milchbrei (200-250 g). Zum Ende des ersten Jahres sind als Milchmahlzeit auch Brot plus Milch oder ein Müesli möglich. Eine gute Orientierung bietet auch unser Ernährungsplan. ( https://www.hipp.de/beikost/ratgeber/ernaehrungsplan/ )

Milch ist im ersten Lebensjahr der ideale Start in den Tag, da sie Energie und Flüssigkeit nach der langen Nacht liefert. Bleiben Sie am besten Morgens noch bei einer Milch anstatt eines Milchbreis. Gegen Ende des ersten Lebensjahres (ab dem 10. Monat) kann das „1. Frühstück“ dann reichhaltiger werden. Ein weiterer Milchbrei oder ein Baby-Müesli ( https://www.hipp.de/beikost/produkte/bi ... o-mueesli/ ) sind dann geeignet.

Damit sich Ihr Sohn an die stückigere Kost gewöhnen kann, probieren Sie es mal so:
Mischen Sie einfach löffelweise stückige Nahrung unter den pürierten Brei. Wenn das gut klappt, können Sie die Menge nach und nach steigern. Oder zerdrücken Sie die Stückchen vorher mit der Gabel. Nimmt Ihr Sohn den Brei so an, können Sie dann immer mehr Stückchen belassen. Keine Sorge, die Stückchen sind ganz weich und lassen sich auch ohne Zähne gut am Gaumen zerdrücken.

Wenn er den stückigeren Brei noch nicht so mag, dann ist das auch in Ordnung. Ihr Kleiner wird auch weiterhin mit den jüngeren Gläschen mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt, die er zu einem gesunden Wachstum benötigt. Wenn die Menge im Glas nicht reicht, dürfen Sie ohne Bedenken mehr davon anbieten.

Ich wünsche Ihnen alles Gute und ein schönes Wochenende.

Herzliche Grüße

Ihr HiPP Experten-Team
burger70
27. Mai 2020 20:46
Re: Milchmenge
Hallo und Danke für die Infos. Eine Zusatzfrage habe ich betr Frühstück. Der Milchbrei in der Früh ist die erste Mahlzeit, wenn ich ihm stattdessen eine Milchflasche mache, braucht er bis Mittag nichts mehr. Ist der Griessbrei für sein Alter da nicht schon passender? Oder kleinere Flasche und dann Griessbrei? Danke und Grüße!
HiPP-Elternservice
28. Mai 2020 14:11
Re: Milchmenge
Liebe Judith,

wie geschrieben ist die Milch am Morgen noch ideal. Erst gegen Ende des ersten Lebensjahres (ab dem 10. Monat) kann das „1. Frühstück“ dann reichhaltiger werden.

Bieten Sie Ihrem Kleinen eher am Vormittag noch eine milchfreie Zwischenmahlzeit– wie am Nachmittag – an. Entweder reichen Sie Ihrem Sohn einen Getreide-Obst-Brei oder unsere HiPP Knabber-Produkte ab dem 8. Monat – wie die Reiswaffeln, die Hirse Kringel oder auch unsere Dinkel-Hafer Ringe.
( https://shop.hipp.de/beikost/produkte/zum-knabbern.html ) Diese lösen sich durch ihre babygerechte Struktur schnell im Kindermund. Dazu bieten Sie einfach noch etwas Obst-/Gemüsebrei oder später je nach Kaufvermögen ein paar weiche Obst- oder Gemüseschnitze mit an.

Herzliche Grüße

Ihr HiPP Experten-Team
4 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen